Schon zum 4. Mal wird der „internationale Tag der selbstgemachten Musik“ auch in der Uckermark gefeiert. Gefördert durch den Landkreis Uckermark und finanziell unterstützt durch die Stadt Lychen, wird am 21. Juni 2017, von 16 bis 22 Uhr an verschiedenen Orten ein buntes Programm geboten. Auch gibt es alternativen, wenn das Wetter nicht mitspielen will.  „Aber das Wetter wird nicht schlecht, wenn wir in Lychen Musik machen!“ Das Programm und weitere Infos, findet ihr auf der Seite zur Fête d´UM 2017  vom Kulturbüro Lychen e.V.

http://fete-uckermark.de